Volltextsuche auf: https://mobil.metzingen.de
News

Volkstrauertag am 17. November 2019


Die Gedenkfeier zum diesjährigen Volkstrauertag findet in Metzingen am Sonntag, 17. November 2019, um 11 Uhr am Ehrenmal auf dem Friedhof Mühlwiesenstraße statt.
Den Prolog spricht Pia Rümmelin, Schülerin am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium. Die Gedenkrede hält Oberbürgermeister Dr. Ulrich Fiedler. Er legt zusammen mit Vertretern des VdK, Ortsverband Metzingen und der Reservistenkameradschaft Ermstal sowie Vertretern der amerikanischen Streitkräfte am Ehrenmal einen Kranz nieder. Die Feier wird musikalisch umrahmt von der Stadtkapelle Metzingen und dem Liederkranz EINTRACHT Metzingen.
Alle Mitbürgerinnen und Mitbürger sind zu der Gedenkfeier herzlich eingeladen.
 
Ehrenbuch zum Volkstrauertag ausgelegt
 
Noch bis Freitag, 22. November 2019, liegt das Ehrenbuch der Stadt Metzingen für die Gefallenen und Vermissten des Zweiten Weltkriegs im Rathaus vor dem Zimmer N 105 aus.
Das Buch wurde 1958 unter Bürgermeister Otto Dipper angelegt und von Gewerbeschuldirektor Wilhelm Kramer gefertigt. Die Bevölkerung ist dazu eingeladen, bei einem Blick in dieses Buch der Toten zu gedenken.
Direkt nach oben